Archiv der Kategorie: Auto-mobil

Auto ja. Fahrrad nein.

In den Großstädten ist das Fahrrad das Verkehrsmittel mit dem größten Zukunftspotenzial und ein guter Weg, einem drohenden Verkehrsinfarkt vorzubeugen? Statt mehr Autos? Glauben tatsächlich doch einige. Welch ein Irrglaube. Berlin macht nämlich jetzt vor, was man unter zukunftsweisender Mobilität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auto-mobil, Berlin, Radfahren | 3 Kommentare

Wind für 22 Millionen Elektroautos

Ach, der Ramsauer Peter. Allein die Windkraftanlagen, sagt er, könnten in Deutschland den Strom für 22 Millionen Elektroautos liefern. Hm. Da muss man noch mal nachrechnen.

Veröffentlicht unter Alles öko, Auto-mobil | 1 Kommentar

Unterfinanzierte Rüpel

Den aktuellen Spiegel-Titel Der Straßenkampf – Rüpel-Republik Deutschland habe ich gern gelesen und sogar was gelernt: Berlin investiert gerade mal zwei Euro pro Jahr und Einwohner in die Fahrradinfrastruktur, insgesamt rund sieben Millionen Euro. Die drei Opernhäuser der Stadt bekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles öko, Auto-mobil, Mit Bus und Bahn, Radfahren | Kommentar hinterlassen

Auto-Ikonen

Die beiden Modelle sind eigentlich die Erinnerung an eine Zeit, in der sich Mobilität fast auschließlich übers Automobil definierte. (Und jetzt sage bitte keiner, das habe sich nicht geändert – gerade im urbanen Raum ist das Auto nicht mehr der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auto-mobil | Kommentar hinterlassen

„Spiegel Online“ entdeckt das Carsharing…

… und titelt: Ein Auto nur bei Bedarf (Und ich frage mich, ob das am Rand erwähnte Hamburger Stadtrad-Modell wirklich vorsieht, dass generell die erste halbe Stunde kostenfrei ist und dann maximal 4 Cent pro Minute anfallen. Dann wäre das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auto-mobil | 1 Kommentar

Rückschlag fürs Mobilitätskonzept.

Merke: Es ist einfach naiv zu glauben, man könne am Ostersamstag noch für Ostersonntag einen Mietwagen oder ein Carsharing-Auto in Berlin buchen.

Veröffentlicht unter Auto-mobil, Berlin | Kommentar hinterlassen

Meine neue Mobilität

Jetzt, da der TÜV mir mein Auto wegnimmt, muss ich meine Mobilität neu organisieren. Weniger im täglichen Leben – da nutzte ich bislang auch schon viel den öffentlichen Nahverkehr (in Berlin kein großes Problem) und mein Fahrrad. Jetzt muss ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auto-mobil, Berlin, Radfahren | Kommentar hinterlassen