Archiv der Kategorie: Radfahren

Grundlegender Irrtum: Die High Heels bleiben an.

Eigentlich eine hübsche Lesegeschichte im Wochenend-Magazin der Berliner Zeitung, in dem Nikolas Feireiss unter dem netten Titel Das Rad der Stadt (Hinweis für Leser ohne Ost-Vorkenntnisse: Der Rat der Stadt war die DDR-Bezeichnung für das kommunale Verwaltungsgremium) über das Fahrrad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radfahren | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Fahrradfahren im rechtsfreien Raum

Wenn es ums Internet geht, erkennt man die Leute ohne Ahnung sofort: Das sind die, die gebetsmühlenhaft wiederholen, dass das Internet kein rechtsfreier Raum sein oder werden dürfe. Als ob die allgemeinen gesetzlichen Regeln dort nicht gelten würden. So ähnlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radfahren | Kommentar hinterlassen

Auto ja. Fahrrad nein.

In den Großstädten ist das Fahrrad das Verkehrsmittel mit dem größten Zukunftspotenzial und ein guter Weg, einem drohenden Verkehrsinfarkt vorzubeugen? Statt mehr Autos? Glauben tatsächlich doch einige. Welch ein Irrglaube. Berlin macht nämlich jetzt vor, was man unter zukunftsweisender Mobilität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auto-mobil, Berlin, Radfahren | 3 Kommentare

Verkehr erklärt: So bewegt sich die Stadt

Hier bin ich in den vergangenen Monaten nicht allzu präsent gewesen; es gibt halt zu viele Baustellen. Aber es gibt ja die Nachwuchskollegen von der Lehrredaktion der Deutschen Journalistenschule, die sich in einem tollen Projekt der Mobilität in der Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mit Bus und Bahn, Radfahren | Kommentar hinterlassen

„Runs on fat….“

Schon ein bisschen älter, aber wunderbar. (Street Art von Peter Drew, Foto: Carlton Reid via flickr unter CC-Lizenz) 

Veröffentlicht unter Radfahren | Kommentar hinterlassen

Unterfinanzierte Rüpel

Den aktuellen Spiegel-Titel Der Straßenkampf – Rüpel-Republik Deutschland habe ich gern gelesen und sogar was gelernt: Berlin investiert gerade mal zwei Euro pro Jahr und Einwohner in die Fahrradinfrastruktur, insgesamt rund sieben Millionen Euro. Die drei Opernhäuser der Stadt bekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles öko, Auto-mobil, Mit Bus und Bahn, Radfahren | Kommentar hinterlassen

Mieträder in Metropolen: Da fehlt doch was?

Die BBC hat auf ihrer Reiseseite The Passport blog mal einen Blick auf einige Metropolen dieser Welt geworfen und geschaut, wo und wie man dort Fahrräder mieten kann. Da finden sich Paris, Hangzhou, Washington, Mumbai, London, Mexiko-Stadt, Melbourne und Dublin. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Radfahren | Kommentar hinterlassen